LEONTION

griechische Anhängerin Epikurs, ca. 300–250 v.u.Z.
L. war Schülerin des Epikur und wahrscheinlich näher mit ihm befreundet. Sie gilt als athenische Hetäre.
Berühmtheit erlangte L., da sie es wagte, sich in einer Streitschrift gegen Theophrast zu wenden. Sowohl Cicero als auch Plinius empören sich über diese ‘Dreistigkeit’ einer Frau, obwohl Cicero immerhin ihren geistreichen attischen Sprachstil hervorhebt. Innerhalb der epikureischen Schule scheint sie sich durch Bildung und Eloquenz ausgezeichnet zu haben.

Weiterführende Literatur:  Philosophinnen-Lexikon

Zurück zu L                                                                                 Weiter