Philosophinnen

Geschichte

Zeittafel

Themen


Kontakt

Links

Impressum


Philosophin des Monats Oktober


Harriet Taylor Mill

harrietHörigkeit, das ist der zentrale Begriff , um den sich Taylor Mills feministische Theorie rankt. Im 19. Jahrhundert konstatierte sie, dass die stärkste und umfassendste Einschränkung der Frauen in der Ehe stattfindet. Die Ehe, so Taylor Mil, dient dazu, die Frau als sexuellen Gebrauchsgegenstand zu deklarieren. Sie ist eine unwürdig Form der Prostitution 

Gemeinsam mit ihrem zweiten Mann, dem Philosophen John Stuart Mill entwickelte sie einen Ehevertrag, der nicht die Rechtlosigkeit und Versklavung der Frauen bewirkt, sondern ihre Würde respektiert.

mehr


Philosophie

weiter lesen






ein-FACH-verlag

www.ein-fach-verlag.de